Austausch zwischen zwei Frauen

Ratgeber für häufige Fragen zum Thema Pflege

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Pflegeversicherung -  bei vielen dieser Themen ist man oft überfragt. Aber wer regelt die Angelegenheiten, wenn es einem selbst nicht mehr möglich ist?

 

Um im Ernstfall sicher zu gehen, dass alles so geregelt wird, wie Sie es sich selbst wünschen, sollten Sie Vorsorge treffen. Denn unabhängig vom Alter kann man schnell in eine Situation kommen, in der dann andere für Sie entscheiden müssten.

Wir haben Ihnen eine Auswahl häufig gestellter Fragen und Antworten zusammengefasst. Diese dienen lediglich zur Orientierung und sind selbstverständlich nicht verbindlich und vollständig.

"Im Ernstfall gut vorbereitet sein."

Viele Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bundesjustizministeriums.

 

Hier erhalten Sie auch die zwei Broschüren

die wir Ihnen an dieser Stelle zum Download verlinkt haben.

Ein Buch in der Hand